Navigation

Prof. Dr. Klaus Schmid

Facharzt für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin, Umweltmedizin, Mediator (univ.), Coach (univ.)

Beauftragte
Betriebsärztliche Dienststelle der Universität Erlangen-Nürnberg (BÄD)

Harfenstraße 18
91054 Erlangen

Mitgliedschaften:
Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.
Franz-Koelsch Stiftung e.V.
Projektgruppe 1 des Ausschusses für Arbeitsmedizin, Bundesministerium für Arbeit und Soziales.
Referent der Bayerischen und Baden-Württembergischen Akademien für Arbeits- und Sozialmedizin.

Forschungsschwerpunkte:
Erforschung von Ursachen arbeitsbedingter Erkrankungen unter besonderer Berücksichtigung der Belastungen und Beanspruchungen in universitären Einrichtungen. Infektionsgefährdung im Gesundheitsdienst. Berufsbedingte Hauterkrankungen. Psychosoziale Belastungen am Arbeitsplatz.

Preise:
Posterpreis DGAUM Hannover 2006

>> Publikationen (PubMed)